Faustball-News

Faustballer vor dem Rundenstart
2. Mai 2010

Am 9. Mai ist es soweit. Um 10 Uhr beginnt in Oberweier die diesjährige Feldsaison. Beide TVO-Teams starten in der Landesliga -Mitte-.

Wir wünschen den Mannschaften eine verletzungsfreie Runde und viel Erfolg. Wir würden uns über einen regelmäßigen Zuschauerzuspruch sehr freuen, zumal alle vier Spieltage mit TVO-Beteiligung in Oberweier (teilweise wir als Ausrichter) stattfinden.


Faustballer bei Turnierbesuchen
25. Apr. 2010

24. April: Turnier in Offenburg

Hier erreichte man mit der angereisten Mannschaft ein mehr als respektables Ergebnis in einem gutklassigen Teilnehmerfeld. Im Halbfinale war gegen die späteren Turniersieger aus Bissingen leider Schluss. Der dritte Platz von zwölf Mannschaften lässt auf eine gute Feldsaison hoffen.

25. April: Turnier in Oberweier

Im Gegensatz zum Tag zuvor war offensichtlich Teilnahme wichtiger als Erfolg. Dennoch war in den ersten beiden Spielen mit jeweils Unentschieden etwas Pech dabei. Danach gab es zwei Niederlagen und keine Möglichkeit mehr, sich weiter vorn zu platzieren.


Aktualisierter Terminplan der Faustballer
10. Apr. 2010

24. April: Turnier in Offenburg
25. April: Turnier in Oberweier
Beide Mannschaften treten in der Landesliga -Mitte- an.
9. Mai: Spieltag in Oberweier (3 Spiele)
16. Mai: Spieltag in Schluttenbach (ohne TVO)
13. Juni: Spieltag in Oberweier (4 Spiele)
27. Juni: Spieltag in Oberweier (3 Spiele)
18. Juli: Spieltag in Oberweier (4 Spiele)


Feldrunde bei den Faustballern
21. Mär. 2010

Bald geht´s los!
Nach der Spielerversammlung und dem Trainingslager wird am folgenden Freitag (26.3.) letztmals in der Halle trainiert.

Trainingsaufgalopp im Freien der Tradition folgend…


Trainingslager der Faustballer
7. Mär. 2010

Traditionsgemäß Anfang März begaben sich die Faustballer wieder zum Hüttenwochenende bei Unterstmatt.

Rekordbeteiligung! 26 Teilnehmer (gute Besserung an Henry) fanden den Weg zur Hütte, die allermeisten davon waren an allen drei Tagen oben. In den letzten drei Jahren wurden wir bereits zwei Mal fast eingeschneit. Auch in diesem Jahr waren alle Kräfte gefragt, um die 500 Meter lange Strecke bis zum Parkplatz am Skihang wieder hinunterzukommen. Aber wie immer: Es ist gelungen.

Genauso gelungen war das "kulturelle" und kulinarische Angebot (alles lebensmittel- bzw. textilecht). Und das mit der Altersspanne bei unserer Generalversammlung war nicht nur so dahergesagt: Nein, tatsächlich saßen die 70-jährigen neben den 15-jährigen!

Vielen Dank wie immer an die Hauptpersonen Claus und Georg, allen, die mehr oder weniger intensiv etwas zum Gelingen beitrugen und natürlich allen, die dabei waren. Wenn jetzt Ihr denkt, ich vergesse unseren Hans, habt Ihr Euch getäuscht. Unnachahmlich, unverzichtbar, unverdrossen und manchmal unheimlich, wie das Phänomen "Sheriff" dieses alljährliche Wochenende zelebriert. Was wären wir ohne Dich?

Alle Bilder


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74