Faustball-News

Faustballfamilie hat gefeiert
12. Feb. 2012

Hier die Bilder von der Winterfeier der Faustballer am 11. Februar.


Zweiter Bezirksligaspieltag für Faustballer
29. Jan. 2012

Am 29.1. fuhren sechs Männer nach Bretten, um dort den nächsten Spieltag zu absolvieren. Höchst erfreulich, dass gegen die Mannschaft der SG Eggenstein/Rintheim mit 2:0 Sätzen die Revanche für die Hinspielniederlage gelang. Zuvor verlor die junge Truppe gegen Bretten 2 (0:2) und gegen Muggensturm (0:2).

Nun gilt es, beim letzten Spieltag am 26.2. in Karlsruhe in den drei noch ausstehenden Spielen wenigstens eines der beiden punktgleich davor platzierten Teams zu überflügeln.

Tabelle


Endtabelle der Landesliga
29. Jan. 2012

Wie schon zu befürchten war musste die 1. Mannschaft beim letzten Spieltag (ohne Beteiligung TVO) die ESG 3 an sich vorbeiziehen lassen. Ein so gesehen trauriger vorletzter Platz, der jedoch über das wahre Potenzial nichts aussagt. Die Abstände zu den davor Platzierten sind sehr gering. Ein besserer Tabellenplatz wäre nicht nur möglich sondern auch verdient gewesen.

Deshalb: Nach der Runde ist vor der Runde. Die Feldsaison kann kommen!

Tabelle


Zweiter Bezirksigaspieltag für Faustballer
22. Jan. 2012

Am 29.1. geht´s für die 2. Mannschaft des TVO weiter. In Bretten findet der zweite Spieltag der Bezirksliga statt. Die überwiegend aus 16- und 17-jährigen Jungs bestehende Mannschaft wird wieder durch zwei „gestandene“ Spieler ergänzt.

Wünschen wir dem Team, dass ein gesunder Ehrgeiz zu guten Leistungen führt. Bei den drei im Vorfeld schwierig einzustufenden Gegnern ist alles möglich!


Letzter Landesligaspieltag für Faustballer
16. Jan. 2012

Am 15.1. fand in der Kuppenheimer Sporthalle der letzte Spieltag für die 1. Mannschaft des TVO statt. Die anderen Teams müssen am 29.1. nochmals antreten. Mit der Meisterschaft hatte der TVO von vornherein nichts zu tun, aber auch nicht mit dem Abstieg. Ein dritter Platz wie im Vorjahr wäre schön gewesen, hat aber nicht sollen sein.

Positiv ausgedrückt ist festzustellen, dass die Leistungen konstant waren, was sich auch darin zeigt, dass alle vier Spieltage mit jeweils 2:4 Punkten endeten. Die Spiele, die von der „Papierform“ gewonnen werden mussten, waren (wenn auch teilweise sehr mühsam) erfolgreich. Ansonsten fand die Truppe kaum zu ihrem echten Können und wurde deshalb eher zu einem beliebten Punktelieferant. Der Zusammenhalt in der Mannschaft war und ist ein Abbild der gesamten Faustballabteilung. Hier helfen alt und jung sowohl bei Training als auch bei Spieltagen, natürlich aber auch bei geselligen Terminen zusammen. Die junge Bezirksligamannschaft ist hierfür genauso ein Zeichen wie die Winterfeier mit den Angehörigen.

Der Kader der ersten Mannschaft setzte sich diese Saison nur aus sieben Spielern zusammen: Thomas Deck, Spielertrainer Joachim Döll, Karsten Hafner, Andreas Huck, Thorsten Maier, Egbert Stiefvater und Albrecht Streiling.

Die Ergebnisse:

28.  ESG Frankonia KA 3  -  ESG Frankonia KA 2   0 : 2 ( 6 : 11   3 : 11   )
29.  TV Oberweier 2  -  TV Oberndorf   2 : 0 ( 11 : 7   11 : 2   )
30.  ESG Frankonia KA 3  -  TV Oberndorf   1 : 2 ( 11 : 13   11 : 6   13 : 15   )
31.  ESG Frankonia KA 2  -  TV Oberweier 2   2 : 0 ( 11 : 7   11 : 8   )
32.  ESG Frankonia KA 2  -  TV Oberndorf   2 : 0 ( 11 : 7   11 : 4   )
33.  ESG Frankonia KA 3  -  TV Oberweier 2   2 : 0 ( 11 : 8   11 : 6   )

Aktuelle Tabelle


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74