Faustball-News

Faustball: Erster Spieltag Bezirksliga
11. Dez. 2011

Am 11.12. startete die Bezirksliga in die Hallensaison. Der TVO richtete diesen ersten Spieltag in der Kuppenheimer Halle aus. Die Zuschauer sahen den Startschuss der jüngsten Faustballgeneration in einer Punktrunde. Vier Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren bildeten den Kern der Mannschaft. Unterstützt wurden sie durch zwei ältere Spieler.

Die Eifrigkeit beim Trainingsbesuch und der gesunde Ehrgeiz, immer dazulernen zu wollen, tragen erste Früchte. Die jungen Spieler zeigten anfangs passable, im Verlauf des Spieltags hervorragende Leistungen. Bemerkenswert hierbei, dass die zweifellos vorhandenen Talente mittlerweile genutzt werden, sei es in der Spielqualität als auch im spieltaktischen Bereich. Natürlich wird es auch immer wieder herbe Niederlagen geben, das gehört halt dazu.

So gibt es von drei Niederlagen (eine davon recht ärgerlich) und einem Sieg zu berichten. Insbesondere dieser wurde mit einer äußerst konzentierten und kämpferischen Leistung errungen. Mannschaftliche Geschlossenheit sowie ein ausgeprägte Siegeswille waren weitere Erfolgsgaranten. Jungs, macht weiter so.

Ein kleiner Wermutstropfen liegt in der Tatsache, dass die Mannschaft aus Bretten kurzfristig nicht antrat und so die Spiele für diese als verloren gewertet wurden. So kamen die Konkurrenten kampflos zu diesen Punkten, der TVO leider nicht, da die Brettener an diesem Tag nicht gegen uns anzutreten hatten.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

TV Muggensturm  -  TV Oberndorf 2   2 : 0 ( 11 : 5   11 : 4   )
TV Öschelbronn 3  -  TV Bretten 2   2 : 0 ( 11 : 0   11 : 0   )
SG Eggenstein/Rintheim  -  TV Schluttenbach 3   0 : 2 ( 10 : 12   8 : 11   )
TV Muggensturm  -  TV Öschelbronn 3   2 : 1 ( 11 : 9   8 : 11   11 : 8   )
TV Oberndorf 2  -  SG Eggenstein/Rintheim   0 : 2 ( 8 : 11   8 : 11   )
TV Bretten 2  -  TV Schluttenbach 3   0 : 2 ( 0 : 11   0 : 11   )
TV Oberndorf 2  -  TV Öschelbronn 3   0 : 2 ( 7 : 11   6 : 11   )
TV Muggensturm  -  TV Schluttenbach 3   2 : 0 ( 11 : 2   11 : 9   )
TV Bretten 2  -  SG Eggenstein/Rintheim   0 : 2 ( 0 : 11   0 : 11   )
TV Oberndorf 2  -  TV Schluttenbach 3   2 : 1 ( 12 : 14   11 : 5   11 : 2   )

Die Tabelle:

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TV Muggensturm 3 6:1 6:0
2. TV Öschelbronn 3 3 5:2 4:2
3. SG Eggenstein/Rintheim 3 4:2 4:2
4. TV Schluttenbach 3 4 5:4 4:4
5. TV Oberndorf 2 4 2:7 2:6
6. TV Bretten 2 3 0:6 0:6

Nächster Spieltag ist der 29.1. in Bretten.


Faustball-Jugend auf dem Vormarsch
5. Dez. 2011

Vier im Seniorenbereich spielberechtigte Jugendliche brennen auf den Bezirksligaauftakt. Am Sonntag, 11.12. um 10 Uhr ist es soweit. In der Kuppenheimer Großsporthalle richtet der Turnverein Oberndorf den ersten Spieltag aus. Alle sechs Mannschaften der Liga sind zugegen. Insgesamt werden zehn Begegnungen ausgetragen, wobei unsere Mannschaft vier Mal anzutreten hat.

Die Jungen (und die „Alten“) würden sich über zahlreiche Zuschauer freuen. Für Bewirtung ist ebenfalls (wie immer) gesorgt.

 


Faustball-Landesligatabelle begradigt
28. Nov. 2011

Die Vorrunde ist zu Ende. Das Tabellenbild zeigt uns auf Platz 5. Wir werden in der Rückrunde versuchen, auf 8:4 Punkte und somit ein ausgeglichenes Punktekonto zu kommen.

Aktuelle Tabelle


Faustballnachrichten
13. Nov. 2011

Am 13.11. galt es für die Landesligamannschaft, zum zweiten Spieltag anzutreten. Nach dem Auftaktsieg in zwei Sätzen gegen Öschelbronn 2 kam eine in Bezug auf die Höhe eine bittere Klatsche gegen die Badenligaabsteiger Schluttenbach 1. Im abschließenden wichtigen Spiel gegen Schluttenbach 2 verlor die Mannschaft im entscheidenden dritten Satz äußerst knapp. Nach Ende der Vorrunde (für uns) rangiert das Team nun mit 4:8 Punkten im unteren Mittelfeld. Das Tabellenbild wird erst in zwei Wochen begradigt.

So und nun zum von vielen mit Spannung erwarteten Resümee:
Die Faustballer des Turnverein Oberndorf können sich mit ihrem Auftreten und ihrer mannschaftlichen Geschlossenheit sehen lassen. Zu wenig?

Ich meine, das ist -gemessen an anderen Mannschaften- wertvoll genug. Hinzu kommt, dass sich kein Spieler vorwerfen muss, nicht alles zu geben. Dies nützt vielleicht vordergründig in knapp verlorenen Spielen zwar wenig, wird aber Rüstzeug für die Rückrunde sein, in der unsere 1. Mannschaft das Feld von hinten kräftig aufrollen will.

Nächster Spieltag ist wieder in Ettlingen, und zwar am 18.12.


Faustballnachrichten
6. Nov. 2011

Mit einer bisher noch nicht erprobten Formation und dieses Mal sogar von vornherein krankheits-/verletzungsbedingt dezimiert trat die 1. Mannschaft zum ersten Spieltag der Landesliga -Mitte- am 6.11. in Rotenfels an.

Zumindest als sehr ärgerlich ist die Niederlage im ersten Spiel gegen Oberweier 2 zu bezeichnen. Nachdem der Auftaktsatz verloren wurde gewann das Team den folgenden Satz. Der entscheidende dritte Satz ging dann aus verschiedenen Gründen leider verloren.

Überwiegend auf die eigenen Tugenden berief sich die Mannschaft im Match gegen ESG 3 und gewann mit 2:0 Sätzen.

Trotz einer 5:2-Führung im ersten Satz musste man sich dem hochfavorisierten Team von ESG 2 in zwei Sätzen geschlagen geben.

Mit dieser 2:4 Punkteausbeute kann man angesichts der Gesamtumstände einigermaßen zufrieden sein, wenngleich Spielertrainer Joachim Döll die eine oder andere berechtigte Kritik angebracht hat. Deshalb: Am 13.11. werden wir sehen, ob die durchaus zu erwartenden Leistungssteigerungen gegen die anderen drei Gegner dieser Liga eintreffen. Spieltagbeginn in der Ettlinger Albgauhalle ist um 10 Uhr.

Aktuelle Tabelle


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70