Faustball-News

Faustball
19. Mär. 2013

Training am kommenden Freitag letztmals in der Halle

Nun kommt sie also bald: Die Feldrunde. Wir werden am 22. März ein letztes Mal in der Sporthalle beim Cuppamare trainieren. Bis September ist dann wieder der heimische Rasenplatz bei der Schulturnhalle unser freitäglicher Treffpunkt. Trainingszeit ist unverändert von 18 bis 21 Uhr.

Trainingsauftrakt ist traditionell am … (Ihr wisst ja alle)


Bilder vom Faustball Trainingslager
19. Mär. 2013


Faustball
13. Mär. 2013

Trainingslager erfolgreich absolviert

Im Rahmen der angekündigten konditionsfördernden Übungen wurden drei intensive Trainingseinheiten (zuzüglich  Snowboard) angeboten und auch durchgeführt. Daneben kam auch die Theorie nicht zu kurz. Selbst in anderen Disziplinen wie Kampfsingen, Turboputzen und Powerphilosophieren zeigten sich bisher nicht zu Tage getretene Instinkte, allerdings bei manchen auch eine gewisse Talentfreiheit. Man kann eben nicht alles.

In einem allerdings durfte und darf man sich getrost einig sein: Eine Truppe mit einem solchen Zusammenhalt bei einem Altersgefälle von 73 bis 17 Jahren muss man erst einmal finden. Klasse!!!

Vorschau Faustballtermine

Fototermin beim Trainingsauftakt (Detailinfos folgen noch)
Sa., 30.3. Schießwettbewerb: Die Schützenhausbelegschaft revanchiert sich für die Einladungen beim Faustballtraining in den letzten Jahren
Sa., 13.4. Vorbereitungsturnier in Karlsdorf
Sa. 27.4. Vorbereitungsturnier in Offenburg
So., 28.4. Vorbereitungsturnier in Oberweier


Faustball
5. Mär. 2013

Kein Training am Freitag, 8.3. Warum?

Wie in jedem Jahr wird ein Trainingslager eingelegt um sich von der Hallenrunde langsam zu verabschieden und die Feldsaison behutsam einzuläuten. Der Hüttenaufenthalt bei Unterstmatt von Freitag bis Sonntag wird mit Sicherheit konditionsfördenden Charakter haben.


Abteilung Faustball
17. Feb. 2013

 

Am letzten Spieltag der Bezirksliga -Mitte- am 17.2. in Bretten zeigte die "Nachwuchs"mannschaft Licht und Schatten. Die diesjährige Hallensaison kann insgesamt als positiv bezeichnet werden. Bei den drei Spieltagen wurden die Spiele gewonnen, bei denen man im Vorfeld zuversichtlich sein durfte. Allerdings hätte man sich gewünscht, dass auch der eine oder andere Überraschungssieg herausspringt. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto rangiert das Team am Ende auf Platz drei.

Wir freuen uns über dieses Resultat mit: Fabian Albrecht, Boris Dippong, Markus Kuhn, Michael Kurz, Fabian Lutz, Rolf Mai, Ingo Schiffgen, Julian Streiling.

 

Eine tolle Idee hatte Rolf Mai, der am Abend alle Faustballer zu einem kleinen "Rundenabschlussfeschdl" eingeladen hatte. Der Einladung sind viele gefolgt. Nochmals ganz herzlichen Dank, lieber Rolf!

Ergebnisse:

TV Oberndorf 2  -  TSV Rintheim 2   1 : 2 ( 7 : 11   11 : 7   8 : 11   )
TV Oberndorf 2  -  TV Schluttenbach 3   2 : 0 ( 11 : 2   11 : 6   )
TV Oberndorf 2  -  TV Bretten 2   1 : 2 ( 7 : 11   11 : 9   0 : 11   )

Endtabelle:

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TV Bretten 2 10 20:3 20:0
2. TSV Rintheim 2 10 17:6 16:4
3. TV Oberndorf 2 10 13:11 10:10
4. TV Bretten 3 10 8:12 8:12
5. TV Schluttenbach 3 10 4:16 4:16
6. TG Eggenstein 10 4:18 2:18

 


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70